Düren: Autohof vorerst nicht geplant

Düren: Autohof vorerst nicht geplant

Im Zusammenhang mit dem geplanten Güterterminal an der Bahnstrecke Düren - Köln zwischen Arnoldsweiler und Merzenich sind Befürchtungen laut geworden, das Projekt könne mit einem großen Autohof (Raststätte für Lkw-Fahrer) verbunden werden.

Nach Angaben der Kreisverwaltung gibt es für diese Stelle aber keine derartigen Planungen.

Wohl hätte das Terminal mit einem Autohof kombiniert werden sollen, wenn der Güterumschlagsbahnhof im Gewerbegebiet Talbenden/Rurbenden verwirklicht würde. Am jetzt festgelegten Standort stelle sich diese Frage nicht.

Mehr von Aachener Nachrichten