Düren: Autofahrer öffnet Tür: Zwei Fahrradfahrer schwer verletzt

Düren : Autofahrer öffnet Tür: Zwei Fahrradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unall auf der Kölnstraße sind am Samstagabend zwei Radfahrer schwer verletzt worden. Ein 26-Jähriger und ein 39-Jähriger fuhren mit ihren Rädern vom Kreisverkehr kommend in Richtung Innenstadt, als ein 47-jähriger Autofahrer die Tür seines am Fahrbahnrand geparkten Autos öffnete.

<

p class="text">

Der vorausfahrende Radfahrer prallte gegen die Tür und kam zu Fall, der zweite Radfahrer konnte ebenfalls nicht mehr ausweichen, stieß mit dem vorausfahrenden Radfahrer zusammen und stürzte ebenfalls. Der Autofahrer, der die beiden Radfahrer offensichtlich nicht gesehen hatte, blieb unverletzt. Beide Radfahrer mussten zur stationären Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten