1. Lokales
  2. Düren

Polizei sucht Zeugen: Autofahrer fährt Frau an und flüchtet

Polizei sucht Zeugen : Autofahrer fährt Frau an und flüchtet

Eine Fußgängerin ist am Mittwoch von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer wollte mit seinem Wagen ein Tankstellengelände in Düren verlassen, als es zur Kollision kam. Ohne sich um die Verletzte zu kümmern, flüchtete der Fahrer.

Wie die Polizei berichtet, war die 35-jährige Fußgängerin aus Düren gegen 14.30 Uhr auf dem Gehweg der Kölner Landstraße unterwegs, als es zum Unfall kam. Sie stürzte zu Boden und blieb dort benommen liegen. Der Fahrer des Autos setzte indes seine Fahrt fort und kümmerte sich nicht um die leicht verletzte Frau.

Zu dem flüchtigen Wagen konnte sie nur sagen, dass es braun war und sich zwei junge Männer darin befanden. Hinweise nimmt die zuständige Sachbearbeiterin zu den üblichen Bürodienstzeiten unter der Rufnummer 02421/949-5222 entgegen. Außerhalb der Bürozeiten kann die Leitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 02421/949-6425 erreicht werden.

(red/pol)