1. Lokales
  2. Düren

Düren: Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis

Düren : Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis

Die Polizei hat am Montagnachmittag gegen zwei Autofahrer Strafanzeigen erstattet: Während der eine Fahrer deutlich alkoholisiert war, steuerte der zweite seinen Wagen, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

Geeng 17 rUh rktnlreteloio enei rnksnnuaFsnzeegfegtuewtiab eneni jgeh-iär4n3 nDüeer,r wiel re uekrz tieZ oerrhv mti mnsiee kPw enien etesesrßhrVvokr gbnnaeeg ht.tea ieB rde pügÜrrnbuef dse nnsaeM seltelt sihc seah,ur ssad er chtin hmre im Bstezi rneie esurinlabFrha awr. neneSi chreFieüsrhn athet re rbestei orv ramereug teZi an sad Sataervhnkrstßmere nsnhäuaidge esnmsü, wile re uz veeli ketPun mibe afduBtsfeat-trKnhmra gltamemse t.ehta Dne eselnb aBmntee ielf eengg 81 Urh bie irreh rtefatrhnSeif eni hgrä39eirJ- sua üDern fua rde ocMeaushnr tSßrae ua.f Da eisne fAeuttlm karts cnah olholAk rh,co reudw ibe hmi ein Aetsoclt r,rfuhüedgtch dre neeni K-WAerAt vno 431, llimreoP brerhcta.e nbeeN edr atnEnehm ienre ebl,pBuotr suemts chau iens eeFünihhsrcr asnthbmcgealh wrned.e