Düren: Ältere Dame von Jugendlichen bedrängt

Düren: Ältere Dame von Jugendlichen bedrängt

Eine ältere Frau ist am Freitag von vier Jugendlichen belästigt und bedrängt worden. Als sie auf dem Weg zum Kirchenbesuch „An St. Bonifatius“ unterwegs war, wurde sie beim Abstellen ihres Fahrrades von zwei Mädchen und zwei Jungen, angesprochen.

Nach Angaben der Polizei ergriff plötzlich eines der Mädchen die Handtasche auf dem Gepäckträger. Die ältere Dame hielt ihre Tasche fest und kam in dem Gerangel zu Fall.

Erst als die Frau auf dem Boden lag, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich ohne Beute in Richtung des benachbarten Schulgeländes, auf dem zu diesem Zeitpunkt eine gut besuchte Veranstaltung stattfand.

Die Jugendlichen waren etwa 15 Jahre alt und 1,60 bis 1,70 Meter groß. Die Mädchen hatten längere, die beiden Jungen kürzere Haare.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Düren unter Telefon 02421-9496425 entgegen.

(pol/red)
Mehr von Aachener Nachrichten