200.000 Euro Sachschaden: Anbau an Mehrfamilienhaus steht in Flammen

200.000 Euro Sachschaden : Anbau an Mehrfamilienhaus steht in Flammen

Am Donnerstagabend brannte an der Paradiesstraße der Anbau eines Mehrfamilienhauses. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Nach Polizeiangaben gingen etwa um 22:00 Uhr Meldungen über das Feuer ein, das in einem rückwärtigen Anbau eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen war.

Die Bewohner der drei Wohnungen hatten das Gebäude bereits verlassen, als Polizei und Feuerwehr eintrafen. Sie wurden mit Hilfe des Ordnungsamtes in anderen Bleiben für die Nacht untergebracht.

Nach den Löscharbeiten wurde der Brandort beschlagnahmt und am Freitag von der Kriminalpolizei untersucht. Als Brandursache wurde ein technischer Defekt festgestellt.

Der Schaden am Gebäude wird auf etwa 200.000 Euro geschätzt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten