1. Lokales
  2. Düren

Unfall auf der B399: 20-Jähriger ist nur leicht verletzt

Unfall auf der B399 : 20-Jähriger ist nur leicht verletzt

Ein 20-Jähriger Autofahrer aus Siegen hat sich nach einem Unfall auf der B399 bei Raffelsbrand aus seinem verunglückten Auto selbst befreit.

Dabei hatte der Autofahrer noch aus Siegen am Samstag gegen 20.45 Uhr auf der B399 bei Raffelsbrand noch Glück im Unglück. Nach Angaben der Polizei war der Mann zwischen Simmerath und Vossenack unterwegs, als er auf den Grünstreifen geriet und aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw verlor.

Das Auto überschlug sich, landete im Straßengraben und blieb dann auf dem Dach liegen. Der 20-Jährige konnte sich leicht verletzt selbst befreien und wurde von Einsatzkräften der Feuerwehr betreut und später in ein Krankenhaus eingeliefert.