Aachen: Café Zuflucht von der Insolvenz bedroht: Eine Lösung in Sicht

Aachen: Café Zuflucht von der Insolvenz bedroht: Eine Lösung in Sicht

Für die Flüchtlingsberatungsstelle Café Zuflucht in Aachen ist offenbar eine Lösung in Sicht. Nach einem Gespräch des Trägervereins Refugio im NRW-Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration in Düsseldorf soll es am Mittwoch eine gemeinsame Erklärung des Ministeriums und des Vereins geben.

<

p class="text">

Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt. Die Flüchtlingsberatungsstelle ist von der Insolvenz bedroht, weil das Ministerium Landesmittel nicht bewilligt hat. Am Mittwoch sollte beim Amtsgericht der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt werden.