Aachen: Zwischen Sportplatz und Grundschule: Horbach bekommt ein Umkleidehaus

Aachen: Zwischen Sportplatz und Grundschule: Horbach bekommt ein Umkleidehaus

Die Horbacher haben lange darauf gewartet: Zwischen Sportplatz und Grundschule soll ein Umkleidehaus mit Jugend- und Schulungsraum entstehen. 518.000 Euro sind dafür im Haushalt vorgesehen.

Baubeginn soll noch in diesem Herbst sein. Geplant ist ein freistehendes Gebäude, das die „funktionale Trennung zwischen Sportplatz und Grundschule unterstreicht”.

Das Gebäude wird ein einfacher Kubus mit begrüntem Flachdach und farbiger Fassade sein. Neben einem Geräte- und Technikraum soll es Platz für Duschen und Umkleiden und einen Jugend- und Schulungsraum bieten.

Der Schulungsraum wird mit einer Teeküche und Toiletten ausgestattet, die auch für Behinderte und die Öffentlichkeit zugänglich sind. Die Politiker der Bezirksvertretung nahmen die Pläne erfreut zur Kenntnis und empfehlen dem Planungsausschuss, den Baubeschluss zu fassen.

Mehr von Aachener Nachrichten