1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Zwei Verletzte nach schwerem Unfall auf dem Boxgraben

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Zwei Verletzte nach schwerem Unfall auf dem Boxgraben

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zum Freitag auf dem Boxgraben in Aachen einen schweren Unfall verursacht. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt - allein der 37-jährige Verursacher kam mit heiler Haut davon.

reD sua red teßSaüdrs modkeenm trahfueorA htate urzk ahnc 0.30 hrU imeb enqÜeerrub sed agobnsxreB in chtgniuR seaKtaukarrß edn remmnenoknahde aWeng eneir ä-ghe23nirj arFu eebühsre.n eidBe euFgheraz ßetsein so tgefih sa,mzumen dass erd aWgen dse n-r7Jhe3ägi tesr eengg inene aspetlmAm huterecdgles euwrd dnu ndan neegg eine aasHuwdn ufa mde xgnroebaB rlla.ept

rDe iaeftrrMh eds 3äi7-rngeJh, nei 44 Jhera telra nM,an tleitr seeobn eiw ide gä2ie-3hjr hnFiearr sed eneadrn gnaesW hsecrew elneunPlrg. erD rfnrefaUllha sbestl beilb tlneuret.vz Da dre Mnna luta zPheliiobctire haoikloleisrt ,war udrwe ihm enie euBlptbro tnmen.omne

redähnW edr aanflhnmuUefal awr rde ongebBxar mteoktlp egp.retsr enD ndnnsnteeaet hSeacnd zättchs ied zeiilPo auf rndu 620.00 ouE.r