Aachen: Zwei Rollerdiebe auf frischer Tat erwischt

Aachen: Zwei Rollerdiebe auf frischer Tat erwischt

Am Sonntagnachmittag konnte die Polizei zwei junge Männer festnehmen, die sich auf dem Klinikumparkplatz an einem Roller zu schaffen gemacht hatten.

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete die Beiden gegen 16.30 Uhr und rief die Polizei. Beim Anblick der eintreffenden Polizeibeamten flüchteten die beiden Diebe mit ihrem eigenen Roller in Richtung Niederlande.

Den Beamten gelang es, die beiden 17- und 20-jährigen Männer aus Maastricht noch vor dem Grenzübergang anzuhalten und festzunehmen. Wie sich im Laufe der weiteren Ermittlungen herausstellte, sind sie bereits einschlägig in Erscheinung getreten.

Sie hatten offensichtlich versucht, den Roller am Klinikum zu stehlen. Er wies Aufbruchspuren auf. Gegen die Beiden wird nun wegen versuchten Diebstahls ermittelt.

Mehr von Aachener Nachrichten