1. Lokales
  2. Aachen

Iternberg zeitweilig gesperrt: Zwei Personen bei Autounfall schwer verletzt

Iternberg zeitweilig gesperrt : Zwei Personen bei Autounfall schwer verletzt

Am Freitagabend ist es auf der B258 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 20-Jähriger ist mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, prallte gegen gegen einen Baum und kam erst im Graben zum Stehen.

Gegen 22:44 Uhr befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Ford den Iternberg und kam nach ersten Erkenntnissen links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen einen Baum, schleuderte mit dem Fahrzeug über die Fahrbahn und blieb erst im Graben liegen.

Der Fahrer und seine 18-jährige Beifahrerin mussten durch die Rettungskräfte aus dem Wagen herausgeholt werden. Sie wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Totalschaden. Ermittlungen zur Unfallursache wurden von der Polizei aufgenommen.

Die B258 war für die Dauer der anschließenden Aufräum- und Reinigungsarbeiten gesperrt und wurde um 03:45 Uhr wieder freigegeben.

(red/pol)