Aachen: Zündelei auf Kindergartengelände in Eilendorf

Aachen: Zündelei auf Kindergartengelände in Eilendorf

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende auf das Gelände eines Kindergartens in der Eilendorfer Kaiserstraße gelangt und haben dort Gegenstände in Brand gesetzt.

Ein auf dem Gelände liegendes Stofftier drückten sie hinter eine Kunststoffklinke und zündeten es an. Dadurch schmolz der Türgriff teilweise. Auch die Klingelleiste wurde durch Feuer beschädigt. Das Feuer breitete sich nicht aus, so dass kein Gebäudeschaden entstand.

Die Tatzeit liegt zwischen Freitagnachmittag (8.April) und Montagmorgen (11.April). Die Kriminalpolizei ermittelt gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung.

Hinweise werden unter der Rufnummer 0241/9577-31101 oder 0241/9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegengenommen.

Mehr von Aachener Nachrichten