1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Zu warm, zu trocken, zu sonnig

Aachen : Zu warm, zu trocken, zu sonnig

Für die Wetterforscher war der April richtig spannend. Ständig konnten die Meteorologen an der Deutschen Wetterwarte Wingersberg neue Rekorde verzeichnen. Es gibt Monate, die sind zu warm, Monate, die sind zu trocken, Monate die sind zu nass. Der April allerdings war ein Monat wie kein anderer: Er hat gleich drei Rekorde gebrochen. Es gab alleine zehn Sonnentage - so nennen die Experten Tage, an denen die Lufttemperatur mehr als 25 Grad erreicht und hält. Das ist ungewöhnlich für den Frühling. In den Büchern der Forscher gibt es Jahre, in denen es sogar in den Sommermonaten nur ein oder zwei Sonnentage gegeben hat. Dafür gab es in diesem Monat nur an drei Tagen Bodenfrost.

fDaür tshet edr rlpiA 0072 afu emd erpgcreieSehtpn saw ied umrrahrcnhpttstiseeutDc gan.hte 48, Gdra tsi es hrdchuncthslciti ni eimne rNp-aOroltAtmoil- rmwa. reD eS-rriApulp 0027 noentk 4,11 aGrd bee.nti tiDam lag die mearpTutre 7,5 ardG rbeü mde cntrt.huchsiD il„Ap,r Ail,pr erd atc,mh wsa re i,l”wl ehßit ien Shrpwtc.ior onV enRge lihet der stciunheal reall ntMeao ni emsedi rJha ealsgrdnli istnc.h iDe tePüfz onv 1,0 retnozP Ngeiadlechrs, edr mov mmlHei fi,el etunsrveted rcuk uczk ni dne 430 dnnnen.teusnoS Nmalor ärwen tlau edn ieegnlhi hecrfSnit erd tfWcseeretröh 32,6 rztPneo searWs ndu ,4717 e.euSodnnsntnn ruN eneni rkReod aht dre Apilr cinth onbrh:ceeg edn rT.akreoemetdurpr enD lhät der rlpAi mi reJha 9861 mit 30 rda,G in Acnahe nurwed mi Snattehc dnu ni iwez retMe Hheö ma 15. lApri asl esctöhh mtreTrupae n”r„u ,728 adrG gsnme.ees