Aachen: Zimmerbrand in einer Aachener Flüchtlingsunterkunft

Aachen : Zimmerbrand in einer Aachener Flüchtlingsunterkunft

In der Flüchtlingsunterkunft in der Beginenstraße hat es am Mittwochabend ein Feuer in einem der Zimmer gegeben. Die Feuerwehr wurde gegen 18 Uhr alarmiert.

Wie ein Feuerwehrsprecher berichtete, konnte der Brand mit Hilfe eines Kleinlöschgeräts schnell unter Kontrolle gebracht werden. Fünf Bewohner wurden allerdings mit Verdacht auf Rauchvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Das Gebäude wurde entraucht, das Zimmer war zunächst nicht mehr bewohnbar. Zur Ursache des Feuers gab es am Abend keine Angaben.

Mehr von Aachener Nachrichten