1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Widerstand bei Festnahme: Drei Polizisten verletzt

Aachen : Widerstand bei Festnahme: Drei Polizisten verletzt

Die Durchfahrt des eigentlich für den Verkehr gesperrten Friedrich-Wilhelm-Platz endete für einen 22-Jährigen am Dienstagabend mit einer Festnahme. Der Mann wehrte sich so vehement gegen diese, dass drei Polizisten leicht verletzt wurden.

geeGn 5751: Urh rwa dre Mnan üreb ned für end reerkVh reeepnrstg creliirdF-ehthPamWll-iz geena.hrf Dafairnuh thlieen hin ied stniPlioze .na guuAdrnf isrnee ugnreVssaf sesmut cish rde annM emein lool-Ahk ndu eretlotnhncDgssel ihzneun.rete esDeir file autl lPzeoii iosvipt .uas gGene edi hnclideseenaß ehemtFsna eewhrt hisc der n.Man Im Zgeu dre gsnutniaAeerenudzs wnerud erid iPnosteilz itlech vetrlt,ze eis ilbbnee gsladliren iesgnädifth.