1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Weltjugendtag 2005: Was ist geblieben?

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Weltjugendtag 2005: Was ist geblieben?

Die Erinnerung an diese Tage bringt die, die dabei waren, noch heute zum Strahlen. Der Weltjugendtag (WJT) in Köln im August 2005 und die Tage der Begegnung vorher lösten auch in Aachen eine gewaltige Euphorie aus.

Wsa erba tsi ppkan eni hJar eätprs honc rügib vno edr geieuster?gnB Was sti sau der ctrunuumsbihAmfg ,ngrdoewe ied onv deeims lrWttfnefee edr enJugd gaseunhe lltnoes? „rDe uatWtegenljgd hta pruenS rsstneni”.elha onDav tis rnakF enayR,s rnssrulgeJedgeeo in edr Rgineo ean-a,dLcnAh ezurtb.üge Geansmiem itm eUt aSmhrmc dnu atBirxe nnatLr-kzioneedVnb abtrtiee re zideter na eeirn toDmnientkaou üerb sad eßsngiGoe:rir udln„tegjateWg 0205 ahenAc dnu lKön - ein rhJa hdnaca.” lelA ride rnwea vor eienm aJhr erianleog naonedtooKrri für ntacA-dSeath und nanLcd-a.hAe