Aachen: Weinsommer macht auf dem Katschhof Station

Aachen: Weinsommer macht auf dem Katschhof Station

Die „Wein-Sommer-Tournee” macht Halt in Aachen. Vom 25. bis zum 28. August veranstaltet das Ministerium für Landwirtschaft und Weinbau aus Rheinland-Pfalz den 27. Weinsommer auf dem Aachener Katschhof.

Mehr als 500 verschiedene Weine und Winzersekte aus den Anbaugebieten an Mosel und Nahe, aus Pfalz und Rheinhessen können die Besucher ab kommenden Donnerstag an 24 Ständen probieren.

Eröffnet wird der Weinsommer am Donnerstag, 25. August, um 18 Uhr von Oberbürgermeister Marcel Philipp und der Mosel-Weinkönigin Ramona Sturm. Die 21-jährige Mathematikstudentin aus Piesport wurde im vergangenen Jahr zur Weinkönigin gekrönt. Bereits vor der offiziellen Eröffnung können Besucher ab 16 Uhr „After Work Cocktails” genießen. In der Zeit von 17 bis 22 Uhr wird zudem zum Tanz aufgespielt. An den anderen Tagen bis Sonntag gibt es neben einigen Themenverkostungen täglich Aktionen und Livemusik.

Am letzten Tag stehen ab 13 Uhr Winzer den Aachenern Rede und Antwort und Besucher erfahren, was sie schon immer über den besonderen Traubensaft wissen wollten. Zum Abschluss des Weinfestes spielt von 16 Uhr bis 20 Uhr die Walheimer Big Band.

Das Weinfest ist Donnerstag und Freitag von 16 Uhr bis 23 Uhr und Samstag von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Am Sonntag kann man zwischen 12 Uhr und 22 Uhr den „Weinsommer” besuchen.

Mehr von Aachener Nachrichten