Aachen: Wasserrohrbruch: Jakobstraße voll gesperrt

Aachen : Wasserrohrbruch: Jakobstraße voll gesperrt

Die Jakobstraße in Aachen musste am Dienstag wegen eines Wasserrohrbruchs kurzfristig zwischen Judengasse und Kockerellstraße für den Verkehr gesperrt werden.

<

p class="text">

Fußgänger und Radfahrer kommen nach Angaben der Stadt weiter rechts und links an der Baustelle vorbei. Die Zufahrt zum Markt wird über eine Umleitung sichergestellt. Sie wird ausgeschildert und führt über Klappergasse, Rennbahn und Johannes-Paul-II.-Straße zurück zur Jakobstraße. Die Poller an der Ecke Jakobstraße/ Johannes-Paul-II.-Straße werden für die Zeit der Bauarbeiten entfernt.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten