1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: WASG-Sprecher Daniel Seiderer unter Druck

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : WASG-Sprecher Daniel Seiderer unter Druck

Seit dem Wochenende steht der Aachener WASG-Sprecher Daniel Seiderer in den eigenen Reihen unter verschärfter Beobachtung. Seine Vergangenheit als Vorsitzender des Bundesverbands der Börsenvereine an deutschen Hochschulen (BVH) hat ihn eingeholt und soll nun offenbar auf seine Skandaltauglichkeit hin überprüft werden.

lSeolt ewta eni pnereluksnaBstö dei unee ineLk ni aehAnc a?ünnhfre E„s gitb ferafnbo iene iessewg ,rgAnge”ufu sgat ereiSred, rde sua nsenie etkAitäntiv mi icAheskneadm Beeörevirnns ein eni enemihGsi ctgaemh ath udn acnh egrenie stinnhguzEäc cauh eniek chlieegisodo lngdaWun oonllegvz a.ehb erD Brrievenönes wlil snitireees agtrlurnbäkefisuA tielens und sihc tiicrshk itm dem -öBrsne ndu nakneBseewn tnauasi,zeedennser raendietsers eabr huac Knetkato urz ifscaWrhtt eehrlltnes, kkrtaiPa dun Jsbo tlmt.invree h„cI beah enkie m,oebrlPe imnee kätiitTeg uz enlräe,”rk tgsa eierr,edS r„wi uentrsied ja c,hnti mu telbirasso zu ”n.sie ndU tlehrsihseieitwfbcabsrct Wnises sei lnelbefas ihsctn Erheiheürsrng: aKr„l raxM awr uach ”tWessshnst.afehcrisctarwifl reD ctnehsän zdVtisonanurtgss tclikb erSdiree eesgnlas ggnt:eene hIc„ eratw lma ,ab saw fau icmh z”mk.tumo