1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Waldfriedhof: Attacken aus der Luft

Aachen : Waldfriedhof: Attacken aus der Luft

Regen soll es zwar keinen geben, aber bei einem Besuch auf dem Aachener Waldfriedhof sollte in den nächsten Tagen ein Schirm zur Spazierausrüstung gehören. Denn die Schilder: „Achtung Vogelattacken” sind kein Scherz.

Enie cihrihfeesForsbndeu tateh eresbit neei hhemniuecli eegn.gguBn nVo ned nenrwedna hicnrledS raw eis änhsuctz nur rt,itreiri ohdc nnda rwdeu ied afeGhr ölliphztc aer:l s„E wra eni Msau”de,rsäusb ctterbihe eid hgjrä-e83i eancAeihnr me(Na rde iRanektod anbk),ent n„ud re aht mihc erliamd ”ringefge.anf Mti eznegmeoinge opKf esuthc sie sda Wteei dun amk retuzltvne o.nvad Was lslo nma hcau stsno nut bie emeni conlhse ufLfi?gtnfar Gwgnereeh tsi cinth ,tnegaeigz alhucetFe anrte ehre zur p„visasne eeGwhrh”afan.erb slA dszchctShilu fmheetipl aitR geslösK omv dsscetitnäh sePaestrm ineen saantgneupenf egRimech.rns mtiaD eolstl man slregailnd itnch fau end tnrgsiffneiugals rGief selngh,eo snroden ihsc hr„bsnaict”u .nmceah