1. Lokales
  2. Aachen

Aachen/Düren: Vollbesetzten Zug aus dem Verkehr gezogen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen/Düren : Vollbesetzten Zug aus dem Verkehr gezogen

Die Bahn musste nach einem Zwischenfall an der Ausfahrt des Dürener Bahnhofs am Mittwochmorgen einen voll besetzten Zug wegen technischen Defekts aus dem Verkehr ziehen.

nnPorees knaem tcnhi zu cdan.Seh eDi iesdnReen im nRgliaoe pxresEs I vno chaneA nhac Köln mbkaeen niene rggöeeinh ecScekn,hr sla red ,Zug rde nürDe mu 4.87 Urh mit nerüetgiimrid Vätpserugn arelvsnes ethta, zhcltöpil ins neciglShnr etegir. E„s wra wei ieen uerzk dgneSlerg.huubecwe chI hacde,t red nggaWo rüdew asu den ehnnScei ,egisr”nse rilhdstcee ein rtaFhsag sniene rdEcinuk ma Ntagt.achMi zuenkr wcsZthspnisepo ni riBu dun rdSinfo raw oninsdttaE ürf den RE .I eiD Bhna ozg ned Zug im hoahfnB meHror usa ücerehiihsenSntdrg aus dme V.eehkrr Eine abehl dutnSe erästp enttah eid gseäatrFh Ancsulhss in Rniguthc .löKn reP seupahceLrtr nruwde ies auf eitcsnhech rPboeeml gnn.ieiweiEnehs cerpeShr edr Bhna älerterk ntreges regbeüegn resrnue Zu,negit ien etefDk am zeekrrhDu insee helgssrtlaeF hbae end fihenZllawsc .utscvarrhe