Aachen: Verpuffung im Labor: Frau verletzt

Aachen: Verpuffung im Labor: Frau verletzt

Aus einem RWTH-Institut an der Pauwelsstraße hat die Polizei am Mittwochmorgen gegen 9.30 Uhr einen Notruf erhalten, weil es zu einer Verpuffung in einem Labor gekommen war.

Dabei erlitt eine Bedienstete leichte Brandverletzungen. Das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert.

Mehr von Aachener Nachrichten