Aachen: Verletzter Feuerwehrmann bei Brand in der Von-Coels-Straße

Aachen: Verletzter Feuerwehrmann bei Brand in der Von-Coels-Straße

Bei einem Wohnungbrand in der Von-Couels-Straße ist am Dienstagabend ein Feuerwehrmann verletzt worden. Die Brandursache ist noch unklar.

Gegen 18.30 war die Feuerwehr mit einem großen Aufgebot - darunter auch einige Rettungswagen - zum Brandort ausgerückt. Die Bewohner hatten das brennende Gebäude jedoch schon rechtzeitig verlassen. Den Brand brachten die Wehrleute schnell unter Kontrolle.

Vier Personen mussten im Anschluss von den Einsatzkräften behandelt werden, der Feuerwehrmann trug leichte Verletzungen davon. Der Sachschaden am Wohnhaus beträgt rund 7000 Euro.

Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Der Brandort wurde beschlagnahmt.

Mehr von Aachener Nachrichten