1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt

Auf der Monschauer Straße ist es am Freitagnachmittag auf Höhe der Siedlung Sief zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine der beiden beteiligten Personen leicht verletzt worden ist. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt werden. Im Feierabendverkehr kam es daher zu Behinderungen.

Asl red clearlsrefnuUrvha tim eemnsi oAut usa edm eEsihetüwnnegt inlsk fua ide rMcoahnesu ßrSate rnhfaeuaf lol,tew hesrbaü re ine steriewe otAu, asd auf dre ceasuorMnh raeßSt in gincuRht acnheA nuswtrege war ndu hVofatrr e.taht hiaDnfura kam es mzu assßmZot.mune rDe ,rrahFe edr ufa erd pasttrHußae uteeswrng ,awr dreuw ebdia ilcteh levzert,t der ralhevUlrseuacfnr bebil eteluvt,rnz wei eid oPizlei fua regcaahNf l.tteteimi

deBei Asuto ernwa chojde inhct ermh tghfcahtüri dnu nestusm lhcestegpbpa dne.rwe reD asneShcadhc dwir ltau lrioPbezechiit fau gut 0009 uEor .tgsäctzeh

oS ishte eid ealesrehrVkg in mde trfnenefobe Beehric tllkaeu sau:

Wri chrtiebne alutlek erew.ti