1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt

Aachen : Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt

Auf der Monschauer Straße ist es am Freitagnachmittag auf Höhe der Siedlung Sief zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine der beiden beteiligten Personen leicht verletzt worden ist. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt werden. Im Feierabendverkehr kam es daher zu Behinderungen.

Asl rde elfsealrvnruUhcar tmi senemi Atou sau dme tEüehiegesnntw lnisk ufa dei uachrsMeon ßrSate urnahafef ,twlloe übresah er ein ersteewi tAo,u asd ufa erd nMhacseour aerßSt ni htnigRcu canAhe gwtseenur wra udn trrofahV ate.ht iaDhnrufa kam se umz eßto.ssZanumm Dre r,erFha edr fua der Hatpßtauers erntwguse wa,r drwue baide hctiel ztt,rleve edr cavlrhrerlnauUefs eiblb ,nzlvreutte eiw ide Pozliie auf hcarNgfae lt.meittei

Beied Autso arnew hecdjo tinch erhm acüghrhfitt dun eustsmn pcgebtasephl e.rewnd eDr chsdShaaenc idwr luta loirzthPiebcei uaf gtu 0090 ruoE cteszäg.th

So seith eid Vraghrelksee in dme noffbteeren cheirBe tleaulk sa:u

riW ihbnteerc alueklt rei.tew