1. Lokales
  2. Aachen

Verkehrsunfall am Boxgraben zwischen Schanz und Marschiertor

Schwerverletzter Radfahrer : Verkehrsunfall zwischen Schanz und Marschiertor

Am Boxgraben gab es einen schweren Unfall, bei dem ein Autofahrer einen in Richtung Marschiertor fahrenden Radfahrer übersah.

Zwischen Schanz und Marschiertor geschah gegen 18.20 Uhr am Montagabend ein Autounfall mit einem schwer verletzten Fahrradfahrer. In Höhe Haus Nr. 53 nutzte ein 26- jähriger Autofahrer, welcher auf dem Boxgraben in Richtung Schanz unterwegs war, eine Lücke des sich zurückstauenden Gegenverkehrs und bog dort nach links in eine Grundstückseinfahrt ein.

Auf dem dortigen Schutzstreifen für Fahrradfahrer kam es zum Zusammenstoß mit einem 24- jährigen Radfahrer, der den Streifen bergab fahrend in Richtung Marschiertor nutzte. Der 24- Jährige wurde dabei schwer verletzt. Nach medizinischer Versorgung am Unfallort wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

(red/pol)