1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Verfolgungsjagd: Motorradfahrer mit schlechtem Gewissen

Aachen : Verfolgungsjagd: Motorradfahrer mit schlechtem Gewissen

Wegen eines seit Monaten abgelaufenen TÜV-Siegels wurde am Mittwochnachmittag eine Streifenwagenbesatzung auf einen Motorradfahrer aufmerksam. Doch dabei sollte es nicht bleiben.

sAl die meaeBtn ggnee 031.4 Urh fau red errrßeoleGsetda us,erthncve edn raherF luena,tahzn abg rde Mann a.Gs Es amk zu nieer gneVsdgfugjrola hdrsuc eeanbgrFrkner lreieVt - rde entru rahtMnsrnoi udn haltlcuBi adneehfr zeoPalgweini leiß cish ojdche cthni a.lsbnthütec Nahc nmeeerrh nsratekin leh-Üorb udn öaranmvrnheF bga edr aMnn uaf edr narusßprietT slhelchciiß fa.u

Der re6ä5hJ-ig tkreräel nde ,entBaem die zthcienalnhAee hctin kmeetrb zu ah.neb eiB rneeis lrlKtooen lltstee icsh ,asurhe asds er ucha ineekn ntlgiüge Fhnreresihcü at.hte Die neatmBe stenllet nde sSchellsü sed dwsraeZi e.isrhc fuA edn nnaM otmkm tjtez eni fethrvnSrfraae zu.