1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: „Unsichtbar”-Kalender der „Nachrichten” ab sofort erhältlich

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : „Unsichtbar”-Kalender der „Nachrichten” ab sofort erhältlich

Weihnachten naht. Rund fünf Wochen vor dem Heiligen Abend ist das „Fest der Liebe” in Aachen derzeit alles andere als unsichtbar. Die Weihnachtsmarktbuden stehen schon lange auf Markt und Katschhof, die Kaufhäuser spielen Weihnachtslieder und fürs Wochenende hat sich der erste Schnee im Westzipfel angesagt.

ruzK asetg:g Es ist öshethc Z,ite shic mu ied Whnsesihtceeagkcehn uz ük.mmern iDe ntcr”aheNch„i bnhea da neei giönurceeßewhalh e,Ied äinlmch nie taebcihr„unss” ceekh.Gns mI nUcn”le-Kbtsdaeai„hrr rfü 0902 tis rde lciBk dne ichEre oneStll awzr htinc nt,nltehea fdüra reba ietgz erd nlaKedre edi lzöfw eshcnötsn to,eiMv edi siet mde tSrat reersun Seire mi erSmmo sde reshJa 0072 ni end e”rtnch„Nchia eenncsiehr .sdin hrllEctihä tis dre lKdnraee im DNI a3tmAF-or üfr 1795, uoEr ni dre eMraeynshc ,gdlnachuhBun aerehrßtBrc,kuesm mi xAltcenile ha,afuKsu eüclBh 10, seowi mi oryFe dse saeVsubägregdel sde sngegvlretZsauei ,hnacAe eerdnDrse tearSß 3.