1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Unheimliche Begegnung auf der Treppe

Aachen : Unheimliche Begegnung auf der Treppe

Am frühen Donnerstagmorgen befand sich eine 27jährige Aachenerin zu Fuß auf dem Heimweg, der sie über die Stiewistraße zur Brücke an der Melatener Straße führte. Gegen 0.45 Uhr befand sie sich am Fuße einer Treppe, die zum Worringer Weg führt. Hier bemerkte sie einen jungen Mann, der ihr vom Kopf der Treppe aus entgegen kam.

Asl ishc eebid ni der Mtite entarf, vereltelts hri rde nnaM tiremuntvtel ned egW ndu rdänteg sie in gthRcniu eds dzneennagenr rüiefsres.ntnG bieriHe gtase re zu h:ri „ruN sn”zelg!ukcAu eid uejng auFr stllhuaa mu lfeHi ,crhesi cwhi edr anMn cüuzr,k ndu eid raFu nkoetn na hmi reviob ide ppeerT hhoc elnaf.u Asl eis hisc ,masuh awr erd aMnn snnr.ucdwevhe ienE gbhrdacehenuasNfhin red eirntlraame ePioilz erlifev erigsnbos.el Dre nMna idwr lsa c.a 52 sib 53 Jrhae lat bsrnceeeihb und als twea 57,1 m .oßrg rE tahte eine earlomn Fi,rgu htaemc ienen atclstihhptneol-crsieh udnkE,rci hetat ukrez kelndu Haare udn rbnuea .neuAg kieeeltBd wra re tmi eenim arewzsnch reolp,kuelvargnRoll semreihcöegilw mit ineer esuajn.Ble sDa iisnrsKormklaimaitam 21 ebtitt enu,Zeg sich ertun red mnTefloermune 1402 577-103219 e,dro abeauhrlß der ntoetriB,üsiedz uetrn der nrfemeTnleuom 4012 5-02437579 uz le.ndem