Aachen: Unfallopfer erliegt seinen Verletzungen

Aachen: Unfallopfer erliegt seinen Verletzungen

Der schwere Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Vaalser Straße ereignete, hat nun doch ein Todesopfer gefordert.

Der 24-jährige Aachener, der auf dem Beifahrersitz des BMW gesessen hatte, ist in der Nacht zum Sonntag seinen schweren Verletzungen erlegen.

Der 26 Jahre alte Fahrer des Wagens, der mit hohem Tempo auf der Vaalser Straße stadtauswärts gefahren und gegen einen Baum geprallt war, hatte nur leichte Verletzungen erlitten.

Lebensgefährlich verletzt wurde eine 22 Jahre alte Frau, die hinten links saß. Schwere Verletzungen erlitt auch eine 19-Jährige, die neben ihr gesessen hatte.

Mehr von Aachener Nachrichten