Aachen: Unfall auf der Mozartstraße: Drei Verletzte

Aachen: Unfall auf der Mozartstraße: Drei Verletzte

Drei Personen sind am Montagnachmittag bei einem Autounfall auf der Mozartstraße verletzt worden.

Ein 42-jähriger Autofahrer wollte gegen 14.30 Uhr in die Reumontstraße einbiegen und stieß dabei mit einem 28-Jährigen zusammen, der in Richtung Hohenstaufenallee unterwegs war.

Bei dem Zusammenprall wurden beide Fahrer sowie der Beifahrer des 28-Jährigen leicht verletzt. Alle drei mussten ins Frankziskushospital eingeliefert werden, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Mehr von Aachener Nachrichten