1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Unfall auf dem Bend: Fahrgeschäft kurzfristig stillgelegt

Aachen : Unfall auf dem Bend: Fahrgeschäft kurzfristig stillgelegt

Auf dem Öcher Bend hat sich am Mittwochabend an einem Fahrgeschäft ein Unfall ereignet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hat eine Frau Anzeige gegen den Betreiber eines Karussells erstattet.

chaN bnegaAn ovn Br-edMenanag etPre siKrgn ahbe sie der iPzoiel gegtsa, achn ervon leagnlef udn imt edm rmA afu neire Sngaet tngeldea uz sein, elwi nie lgeBü cihs feegnöft bh.ae

rE tmeurvet heneigng, ssda der nlUlfa im ndeGeärg esd ianaemtgslFi ehsgceneh ie.s Das uaKsrlles esi ma otmDgigntatsrane näzcstuh egslttleilg .wdeorn nEi eihzregnegznou tTcaü-retuvhG ebha an mde Fhhecfsaätgr „ienek dienetkr äglMne et“g.fstelstle Isiwcenzhn läfut sad eKllaurss dwri.ee Dei iapoiiKllmenizr remtlei.tt