Aachen: Überfall auf Café: Mitarbeiter bedroht und Bargeld erbeutet

Aachen : Überfall auf Café: Mitarbeiter bedroht und Bargeld erbeutet

In den frühen Morgenstunden hat ein unbekannter, maskierter Täter ein Café in der Oranienstraße überfallen und dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Die Polizei wurde gegen 4.30 Uhr gerufen. Ein Mitarbeiter des Lokals gab an, zuvor von einem maskierten Mann mit einer Waffe bedroht worden zu sein.

Nachdem der Täter Bargeld in zurzeit noch unbekannter Höhe erbeutete, sei er geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei unter 0241/9577-31301 und 0241/9577-34210 entgegen.