1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: „time 2 talk”: Das Trainerduo hofft auf weitere perfekte Wellen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : „time 2 talk”: Das Trainerduo hofft auf weitere perfekte Wellen

Geht den Alemannen beim Endspurt der Hinserie die Puste aus? Mit einem Sieg am kommenden Samstag gegen den FC Augsburg wäre die Frage womöglich schon beantwortet. Dennoch wird sie mit Blick auf die beiden jüngsten Auswärtsniederlagen in München und Aue auch am 14. Dezember gestellt: Die von den Aachener Nachrichten initiierte Alemannia-Gesprächsrunde „time 2 talk” steht nämlich just an diesem Dienstag auf dem Programm.

dUn erw nnak edi eagsngin esleltgte agFre ma seebtn ernnt?eobatw Nüriathcl ide eebind i,naerTr dei alremsst eegmsanmi auf dre Bnheü im rpaSprotk csldhKeohi z.nseit ePert lHaylab udn icEr nav erd uLre ndeerw lihechiscr vor end ibdeen tleznte hefeclsintPlip bei iAmnira Belfeldie udn mi kPaol ngege ichttanEr unrfFkatr hri ufHrztneiidnan nheize .nkenön iDe rtiPae ggnee nde sesgt,nielundiB red ßdabeiesnlhce pöheHkutn eds eshrJa 10,02 sit bei erd rldnTkuea cuha nie rgeßos e,hamT uz edm shci ucha nie erweerti stGa, hcminlä täKanpi mnijBaen rAue, nerßuä .rdiw reD rorgäTje drwi kzru rov nEed rde tsrene eieSr uhac enein Bclik in eid utkZnfu efw,ner und oeoertzsirginp,n nhiwo edr eWg snseie smeaT im ndemmonke hJar fehnür idrw. leieBgett irwd red rfeiefsterch remStrü vno eniem vPehoglec erd erebenodns trA: Flniora Mllerü idwr ma .41 eDrembze bie t„eim 2 ltk”a awtre.tre reD lbxfeeli szrenieteba afMneiednlmtlt beorltria muz etwnezi Mla enharlibn reukrz Ztei na nde Flgone sneei siuererKbzsa.sdn hleceW rroehsittctF nseei nugGnees mcah,t ewi re schi lktaleu flhtü dnu ewcelh älneP er ürf 0121 hecies,mtd dsni eeingi F,raegn ied re ni lcihoedKhs ottnrwbnaee dirr.wVei etnsrtseinae Geäts ntagenarrei esetitersann wrtIveinse am 14. zDebreme um 19 Uhr mi Soartpprk sre,oS isaaßKtreesr .96 Dre titiErnt urz AeäpnumGslaensrhrn-caedi meti„ 2 atl”k sit eiw mmrei rif.e