Aachen: Tiefbauarbeiten in der Drimbornstraße

Aachen: Tiefbauarbeiten in der Drimbornstraße

Am Montag, 5. August, beginnen in der Drimbornstraße Tiefbaumaßnahmen: Die Stawag muss dort den Kanal und die Versorgungsleitungen erneuern.

Der erste Bauabschnitt beginnt im Kreuzungsbereich Drimbornstraße/Beverstraße/Schenkendorfstraße und endet kurz hinter der Kreuzung Turpinstraße. Zu Beginn der Arbeiten muss zunächst der betroffene Kreuzungsbereich für den Verkehr gesperrt werden, Umleitungen sind ausgeschildert. Anlieger können bis an die Baustelle heranfahren.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres. Im nächsten Jahr folgt dann der zweite Bauabschnitt bis zum Umspannwerk in der Oberen Drimbornstraße.

(red)