Aachen: Taxifahrer ertappt Baustellendiebe: Festnahme

Aachen: Taxifahrer ertappt Baustellendiebe: Festnahme

Ein aufmerksamer Taxifahrer hat dafür gesorgt, dass in der Nacht zum Samstag zwei Baustellendiebe festgenommen werden konnten. Der Mann hatte die Polizei alarmiert, als er eine verdächtige Beobachtung an einer Baustelle in der Neuenhofstraße gemacht hatte.

Dort hatte er gegen 4 Uhr die Diebe offenbar beim Einladen ihren Beute gestört, denn die Personen flüchteten augenblicklich beim Auftauchen des Taxis in ihrem Lastwageb. Zum Abtransport eigentlich schon bereitgestelltes Diebesgut ließen sie dabei zurück.

Polizisten konnten den LKW kurz darauf auf dem Prager Ring anhalten - und entdeckten auf der Ladefläche zahlreiche Gegenstände, die der Baustelle an der Neuenhofstraße eindeutig zugeordnet werden konnten. Die beiden Diebe hatten unter anderem Elektrokabel, Elektrowerkzeuge, Kupferrohre und ein Baugerüst eingesackt.

Die beiden Insassen wurden vorläufig festgenommen und der LKW sichergestellt. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen, die derzeit andauern.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten