1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Tag der älteren Generation bei Sturm und Dauerregen gefeiert

Aachen : Tag der älteren Generation bei Sturm und Dauerregen gefeiert

Dauerregen und Sturm hatten die Ehrenamtler aus den acht Regionen
des Bistums nicht abhalten können. Der Einladung Bischofs Heinrich Mussinghoff folgend, waren am Samstag 450 von ihnen nach Aachen gereist, um dort den zweiten Tag der älteren Generation zu feiern.

o„Snlvlni etlär wdeern ? ehenfl und ihsc lehnfe ss”aeln so sda Mtoot eds Taeg,s „tim chsimde erd sfhciBo ieb ellan naehnthrmeleic leenHfr naebdekn iwl”,l keräletr -rziHteeePn teBeuren, dernzoiVerts mvo heoancKhsitl ln,ktAwere dsa edi ierFe ortmtrsiiignae a.th uAf ide liacnzherhe laerrtenEmh attwree ine nsuetb am,morPgr sda tmi eemin nseesdoitttG mit hWeoscibhfi nehJosan Büesndgn mi enhcAera oDm genbna dnu mit ieenm Emnpfag mi sRautah dtee.en saiezwhcnD ngeal üoe,rnmnhgDuf aznT dun G.agsen Im rönasnualgsK sde saehstRua lotbe briemrbreOüetersg Jeürng neLndi edi breitA dre :eerlHf ieD„ elhcsslatfeG uathcbr cMhen,sen die gurtVwnentaor für ihsc nud rüf earedn nüebhnemre, nwne man twaes reenvesbrs il”l.w dUn eeizH-Ptrne ueeBernt bteahcr es fua end P:nkut Oeh„n trnEameh htge es h.cnt”i