1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Studio kommt auf sieben Sattelschleppern

Aachen : Studio kommt auf sieben Sattelschleppern

Die Weltreiterspiele und sieben große Sattelschlepper mit Mainzer Nummernschild haben es nach Aachen gebracht. Natürlich nicht am Stück, sondern in seine Einzelteile zerlegt: das „aktuelle Sportstudio”.

Dsa ewtZei Dhcseeut ehsrnFene DZ)(F rträügbte ma aatmgsS dbnAe - ineen gaT rov dme gBeinn erd Mei-RtW - dei taneenkb untpoSsedgrn uas dem usrodtsDnrieas in erd nhreecAa rso.Se ndU ad edenwr aetrMrdoo helcMai birhrteecSne soiew Milnonlie vno Zncuuehrsa ien whgsoente diBl .seehn üDarf nbhae ndru 100 irtbateeMir ovn dre koudoiPntr und dre kationeRd red eSndnug ni den lezntet Tnega sieinnvt egrtetaieb, ärrvte hriaCistn rrem.oeyFm Dre uineeafhmlrteA dnu nise eTam nsid etis chMitwot rov trO ndu ngsero üfadr dss„a ütpuhrbae rouidtrpez iw”rd.