1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Straßenraub: 50-Jähriger am Hauptbahnhof überfallen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Straßenraub: 50-Jähriger am Hauptbahnhof überfallen

Am Donnerstagmittag ist ein 50-jähriger, gehbehinderter Mann in der Nähe des Aachener Hauptbahnhofs überfallen worden. Zwei Männer bedrohten den 50-Jährigen und flohen mit dem erbeuteten Bargeld in Richtung Burtscheid.

eiD iewz Ttäre eibeeünflr sad fpOre ni erd taemlo.lßaZrts netrU rVotlah nseie Msersse etnrorfde eis nih rzu egHrsbauae nsesie aedsrelBg fua und lhfnoe clhnae.sdineß

Dei äeTrt nlelos waet 0225- arehJ lat iesn udn nniSenlnelrob retaengg .nbeha nrEei der eänrMn idwr asl racihghaswzar ehn,ribsbece iene rcwsaehz jkderLacee ewiso wscezrha tSrecüitzkm tmi meeni mmelBo agrtden. reD wizete osll bnodel arHae bhane und eeni sehcwarz jstela„iPack“k tmi lengrklFea ndu enei lueab zeMüt mit ßiemwe uhrticSfzg tergna.

cleniSiechdha wesiineH intmm dei oePlzii nruet 352/17179-04130 redo rhlaußaeb edr eveeSizietnrc edi lwKicnamhraie esd PP hAcnea enrtu 9/71752442-0103 eege.gntn