Aachen/Roetgen: Straßenarbeiten auf der „Himmelsleiter”

Aachen/Roetgen: Straßenarbeiten auf der „Himmelsleiter”

Der Landesbetrieb wird ab der kommenden Woche die Deckschicht der B258 von Relais Königsberg bis zum Ortseingang Roetgen - auch „Himmelsleiter” genannt - sanieren.

Im Bereich der zweispurigen Fahrbahn bei Marienbildchen werden die Arbeiten halbseitig mit Ampelverkehrsführung ausgeführt.

Im übrigen Streckenbereich werden jeweils zwei Fahrspuren für den Verkehr zur Verfügung stehen. Die Arbeiten werden am Mittwoch, 8. September, beginnen und - günstige Witterung vorausgesetzt - mit dem Ende der Herbstferien abgeschlossen sein.

Der Landesbetrieb bittet bei allen durch die Maßnahme Betroffenen um Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen.

Mehr von Aachener Nachrichten