1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Stolperdraht brachte Jogger zu Fall

Aachen : Stolperdraht brachte Jogger zu Fall

Eine quer über die Vennbahntrasse gespannte Schnur sollte offenbar Skater, Jogger und Fußgänger erletzten. Zu diesem Ergebnis kommt die Polizei, nachdem ein 36-jähriger Mann Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung und eines Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erstattet hat.

rDe gejnu nMna arw am Adebn übre dei eTssar joteggg, sal re ni Höhe erd Meßaüntsersrt mit den eFßün na gnider wetsa häenng el,bib lretautehsc nud clißlhsiehc s.tztüer An nAerm dun enniBe ogz re ihcs ediab ehrrmee nfhSwdreüunc z.u sAl er ihsc tfaerpuaepl tednekect er, sasd enhz Znteietemr rüeb emd neoBd so etsaw nälehcshi iwe niee kacnePhtusr natpnseg wa.r Zniwsehc dne nWzdeieueän erchst dun lsink vom Wge war esi tbetgi.fes An erd chtselch thtuuleneegsaec Seetll neie ceeth hefrGa üfr leal trVszbtnaunebnernhneaes dar. tMi einem Slclesshü sthtcin rde jeung nMna die drKole dchru nud geesitbite ide areGf.h eneHiswi ufa ned edro edi ätreT ath ied zolieiP rzu teiZ .cnthi