1. Lokales
  2. Aachen

Auch Bücherbus Fabian: Stadtbibliothek öffnet wieder mit Auflagen

Auch Bücherbus Fabian : Stadtbibliothek öffnet wieder mit Auflagen

Die Stadtbibliothek in der Couvenstraße ist ab sofort unter folgenden Bedingungen wieder geöffnet: Medienausleihe und Medienrückgabe sind zu den üblichen Öffnungszeiten möglich.

Allerdings dürfen sich nur 100 Personen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten; dies wird durch eine Eingangskontrolle sichergestellt. Die Medienauswahl und Verbuchung sollte daher zügig erfolgen.

Freier Aufenthalt unmöglich

Ein freier Aufenthalt mit individuellem Lernen und Lesen sowie die Nutzung von Multimedia-PCs, Virtual Reality, Switch, Playstation, Billard, Kopierer, Readerprinter, Aufsichtsscanner, Digibars und Musizierräumen mit Flügel und Klavier sind zurzeit noch nicht möglich.

Die Stadtteilbibliothek Haaren und die Stadtteilbibliothek Depot können ebenfalls zu den planmäßigen Öffnungszeiten besucht werden. Auch dort ist der Zugang angepasst an die Räume auf wenige Personen beschränkt. Beim Betreten der Stadtbibliothek Couvenstraße und der Stadtteilbibliotheken müssen die Auflagen zur Hygiene und der Abstand von 1,5 bis zwei Metern beachtet werden.

Der Bücherbus Fabian fährt ab sofort seine Haltestellen wieder planmäßig an, bietet aber bis auf weiteres nur einen eingeschränkten Service an: Der Bücherbus kann zur Medienausleihe und Medienrückgabe nicht betreten werden. Die Medienrückgabe ist möglich, aber die Medienausleihe erfolgt nur nach vorheriger Bestellung der gewünschten Medien unter der Mailadresse fabian.bibliothek@mail.aachen.de.

(red)