Aachen: Stadt und Misereor bieten Maibäume an

Aachen: Stadt und Misereor bieten Maibäume an

Zum 1. Mai braucht in Aachen niemand selbst die Axt in die Hand nehmen, um sich einen Maibaum zu schlagen.

Das städtische Forstamt weist darauf hin, dass Birken am Montag, 30. April, von 11 bis 18 Uhr an folgenden Orten verkauft werden: 1. Parkplatz Ecke Branderhofer Weg/Forster Weg 2. Waldparkplatz Monschauer Str./Pommerotter Weg (am Pilz) 3. Gut Weyern/Eberburgweg 4. Laurensberg/Roermonder Str. 424 (Parkplatz) 5. Forsthaus Sief/Magespfad (hier nur von 14 bis 17 Uhr) 6. Marktplatz Brand.

Zudem bietet Misereor am gleichen Tag von 12 bis 19 Uhr vor der Geschäftsstelle an der Mozartstraße einen Maibaumverkauf an. Das Forstamt erinnert daran, dass Birken weder im Wald noch am Straßenrand gefällt werden dürfen.

Mehr von Aachener Nachrichten