1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Stadt macht sich Sorgen um den Preuswald

Aachen : Stadt macht sich Sorgen um den Preuswald

Bei der Stadt Aachen macht man sich Sorgen um den Preuswald, die Zukunft des etwas abgeschiedenen Viertels an der Lütticher Straße wird durchaus kritisch betrachtet. Zahlreiche Probleme seien jetzt schon zu beklagen, zum Beispiel fehlender Einzelhandel, eine nicht optimale Anbindung an den ÖPNV, nicht vorhandene Freizeitangebote, auch die kirchliche Präsenz sei möglicherweise gefährdet.

uZ allen nhroednevan krietinhigeScew riwd üfr dneE 8002 eni erwtseie edksic oelPbrm :rtteewar üFr neien gßoner ileT edr eaissmngt 850 eeiethnWhinno im rPdwueals lttfleän ide eudn.siPrgnib aFts lale 04)(7 iuenwhenoMtng nedneifb sihc im stzBei ineer ezenngii hatsceslel,fG der creeindheäidsnln oa.NawNhnc sennrnnskieEt red tdSta tha dsa tUnmennrehe edi cts,ihAb eid etinMe chan legfalW der iugildnbSazon writee esenitg zu assenl - howlob asd eavNui hosnc vreatli cohh esi mi eliehrVgc zu rneeadn ei.teGben eteetVrrr der oaNnw sndi vmo irbeetrrresmObüeg zu eiemn csrehäpG inaeedngle ,enordw mu ied eräerkp tiioanStu uz rWnraöeste.r unt? Dei ttdSa wlil lslea in henri eKfrtän ndeteehS sieen,tl mu edi täAiitrttvatk sed ensWtbgiohe dweeir zu treneigs und eeun eiMter ruenzheac,pns „ide ernge rieh hheniie”z.n irnldgsAle hta sei htcni ied öeiigth,kclM eocsrfnVirht zu caehmn und in eid hRctee sed geüienrmsEt W.fenneerigizeui griehwisc es für niee oKummne i,ts ni edsein Dniegn dnteerus ngneufze,ieir usesmt ide atdtS bei eimhr crVsuhe ft,lteseesln nswengitse edn zinhnellEeda azblneuunrk dnu edn site nhaJer tvewarensi Sruaempkrt wdeeri uz eekcntübs - egwne tbouarels sfgiroolktiglEe nsdi llae utneeiütgmuVsgenmhrbln rmtllieeiwte tngellietse rd.woen