Aachen: Sperrung in der Promenadenstraße

Aachen: Sperrung in der Promenadenstraße

Die Stawag erweitert seit Ende August im Gasborn und in der Promenadenstraße ihr Fernwärmenetz und erneuert die Versorgungsleitungen. Ab Montag wird die Promenadenstraße zwischen Synagogenplatz und Gasborn für den Durchgangsverkehr gesperrt, Anlieger können bis zur Baustelle fahren.

<

p class="text">

Um den Verkehr umzuleiten, wird in der Schumacherstraße die Einbahnstraßenregelung zugunsten eines Zweirichtungsverkehrs aufgehoben. Damit der Verkehr in die Peterstraße abfließen kann, wird dort eine provisorische Ampelanlage installiert. Die Arbeiten der Strawag sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein, die daran anschließende Umgestaltung durch die Stadt Aachen ist bis Mai geplant.

Mehr von Aachener Nachrichten