Aachen: Sperrung an der Bahnbrücke Rothe Erde

Aachen: Sperrung an der Bahnbrücke Rothe Erde

De Fahrbahn unter der Brücke am Bahnhof Rothe Erde ist am Samstag, 15. August, und Sonntag, 16. August, abwechselnd nur einseitig befahrbar.

Wie das Presseamt der Stadt mitteilt, sind daher zeitweilige Verkehrsbehinderungen nicht ausgeschlossen.

Die Empfehlung der Stadt lautet, den Bereich nach Möglichkeit zu umfahren.

Der Grund für die Sperrung: Stadt und Stawag installieren unter der Brücke eine neue Beleuchtungsanlage.

Mehr von Aachener Nachrichten