1. Lokales
  2. Aachen

Spenden der Aktion für das Kindermissionswerk gehen nach Peru

„Christus mansionem benedicat“ : Sternsinger bringen der Lokalredaktion den Segen

Rund 20 kleine Könige und Königinnen haben der Lokalredaktion die Aufwartung gemacht, um den Segen „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus) zu bringen und ein Schildchen mit der Aufschrift „20*C+M+B+19“ an die Redaktionstür zu heften.

ebaDi nwera ied r,ssCapa shMleocir ndu raBhlatssa edr aerrfP .St ereivSn fdiElroen urn ein ikeelrn Tlie ovn den rnud 09 neeris,tngSrn edi in end ttlenez agTne cudrh oErdnlfie dnu ehoRt erdE ngegzeo nd,si um uahc rdto ostteG Snege ni ide utashHela zu .nigrebn

eiD eud,aRketre neogtrfFao dnu Mteiriaetbr erd rnoaeoLdktlika anbedknet isch für edn ecuhsB mit einer e,pndSe ide dsa Komsriindrenwskeis „Die “etgrSnisenr in dmsiee haJr esepllzi rüf Pteeojrk in uerP nnsiezete ee.wdrn Duza gab se hnoc hiehcrilc ,igüeSnießtk ide ied rsrneiSegtn renut lelna eMcädnh udn nJngeu nutfeeali wrne,de ied in deiems hJra sla klneei niöegK in doirlfneE und toheR Edre swneegrtu wanre dnu .isdn ennD ni erd nkmemndoe hoeWc heusebcn esi cohn eid enhSucl in hmier rekBiz.