1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Sonntag wird die neue Vennbahntrasse in Betrieb genommen

Aachen : Sonntag wird die neue Vennbahntrasse in Betrieb genommen

Helmut Etschenberg macht aus seiner Vorfreude kein Geheimnis: „Die neue Vennbahntrasse ist ein lückenloser Naturerlebnisraum für Jedermann. Sie ist eine großartige Investition in die touristische Attraktion der gesamten Region“, sagt der Städteregionsrat kurz vor der Eröffnung des Radweges, der sich über fast 30 Kilometer auf städtischem und städteregionalem Gebiet erstreckt.

i„Dmat riwd neurse rnieGzgr,neo die nehonih chnos eine red snnshötce sbeuenLmeär in poauEr i,ts um eneni tneewrie ökenHpthu i.rbeetcher“

hNca hmer sal irve reJhna ieaButz sit ied hnVnaben als enier red nletgnsä udn scstönhne dgsezenhänmnumaen gebdnireerznüecthners daR- nud eWngrwadee orpEusa uaf eerin sletelentgigl hraestnBsa uanehz rettfgstle.eigl mI amehRn eiesn nchosyisbelm tsstkFae idrw edi ktrcSee ma rmegoing tn,oSgan .51 rbtSmeee,p lrhiiceef rireh smgBmteniu rnüg.ebbee osL ’etshg mu 23.10 hrU am mdrmfrosearLe nha.hfBo

eebnN edr eFeri erawttre ide uBecrhse der Vnhabenn na sedeim Tga ien rktastetvia ndu eylogpchiatsinser rgnmhmptsagnlutaorerU lnntaeg erd tSecker von ceAnha sib ehrbetalgerr.K tädeottaeSsginrr uHtlme beshtgr,encE chnAase nirBeiemtrersgü areegrhtM rh,mcSee -iuTetnossrrmiisGDunim eleaIbsl Wneyskm,a die Bürmitegerrse nvo maimS,htre a,noscMhu tgeRn,eo dun npuEe oiesw teeeiwr eoelniarg trVeetrre endwer an red rofienömzrEgnfesenu eitnlhm.ene