Aachen: Sonnenstudio überfallen und ausgeraubt

Aachen: Sonnenstudio überfallen und ausgeraubt

Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Mittwoch um 21 Uhr ein Sonnenstudio auf der Trierer Straße überfallen.

Nachdem sie eine Angestellte und eine Kundin mit Pistolen bedrohten, erbeuteten sie Bargeld und konnten unerkannt fliehen. Angestellte und Kundin blieben unverletzt.

Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg.

Mehr von Aachener Nachrichten