Aachen: Service zum Geburtstag für Bedürftige

Aachen: Service zum Geburtstag für Bedürftige

Nach der erfolgreichen Weihnachtsgeschenkeaktion für Kunden der Aachener Tafel, bei der 110 bedürftige Familien den Spielzeugladen auf dem Kronenberg besucht haben, bieten die Seniortrainer ab Januar wieder einen Geburtstagsservice für Tafelkunden an.

Jeweils am letzten Montag im Monat können Kunden der Aachener Tafel in der Diakonie, Frre-Roger-Straße 2-4, aus den Spenden von Aachener Familien ein Geschenk für ihr Geburtstagskind aussuchen. Dazu müssen nur der Tafelausweis und ein Geburtsnachweis des Kindes vorgelegt werden.

Die nächsten Ausgabetermine sind jeweils zwischen 11 und 13 Uhr am Montag, 26. Januar, für die Februar- und März-Geburtstagskinder, am Montag, 30. März, für alle, die im April Geburtstag haben, sowie am Montag, 27. April, für die Geburtstagskinder im Mai.

Die Seniortrainer der Diakonie freuen sich nach wie vor über weitere Spenden, bitten aber um Verständnis dafür, dass sie aus logistischen Gründen erst wieder ab dem 29. Juni Spenden annehmen können.

Mehr von Aachener Nachrichten